Christoph Hanle
Klasse Classic
WM-Wertung U60
Alter 50
Ort Singen
Nationalität Deutschland
Verein Schwalbe PAINTRAIN
Ergebnisse www.glocknermanlive.at
Classic
U60
Deutschland
1318

Interview

Bisherige Glocknerman-Teilnahmen: 0
Größe (cm): 186
Gewicht (kg): 82
Trainingskilometer/Jahr: 28000
Fahrrad: Canyon Speedmax, Specialized Vene, Collage CX1

Bisherige Erfolge
3 Platz U50 Race across Italy 2017
18 Platz 24 st Rad am ring 2er Team 2016
1 Platz Race across Germany 2015
1 Platz Garmin Kilometer König mit 5555 km in 5 Wochen


Wie bist du zum Extremradfahren gekommen?
Ich lebe am Bodensee und habe ihn auch schon oft umrundet 22o km. Vor fünf Jahren hatte ich dann das erstmal Lust ihn und er nacht zu umrunden und bin weil es so spass machte gleich noch die offizielle Bodensee Rundfahrt im Anschluss gefahren . danach haben mich Bekannte gefragt ob an wohl auch dreimal an einem tag um den See fahren könnte und das musste ich natürlich ausprobieren.

Was waren deine schönsten und schwersten Raderlebnisse?
Das race across Italy dieses Jahr ( weil ich letztes jähr wegen eine Krankenhaus Aufenthaltes kurzfristig absagen musste ) super organisiert in einer traumhaften Gegend ein Rennen mit vielen Anstiegen und Der Event Rad am Ring mit einem tollen Team ein 24 Stunden Rennen erleben. Natürlich auch das Race across Germany mein erstes Langdistanz Rennen.

Beim Glocknerman schafft es immer ein großer Teil der Teilnehmer nicht bis ins Ziel. Warum bist du überzeugt, dass du zu den Finishern gehörst?
Weil ich glaube das neben aller Physis die mentale Stärke ein sehr große Rolle spielt, und ich nicht gegen meine Mitstreiter kämpfe sondern nur gegen mich selbst , und wer verliert schon gerne gegen sich selbst.

Wie motivierst du dich für eine Herausforderung wie den Glocknerman?
In dem ich mir sage das ich etwas einzigartiges zusammen mit meinem Team erreichen und erleben werde und der Glocknerman mir dafür die Plattform bietet. Das Erlebnis und die Menschen die an mich denken und mich unterstützen werden mich die Strapazen vergessen lassen

Unterstützung im Sport erhalte ich von?
Von meiner Familie ( Eltern, Bruder, dessen Kinder , meiner Tochter ) meinen Support Team Mitgliedern Bernhard Klose, Sibylle Baar, Gerald Honold und Jenny Grathwohl, meinem Team Schwalbe PAINTRAIN, dem Radclub LOSHEWELOS und der Maggi rads-ortsgruppe, Dextro Energy, Hirse, P.A.C., Schwalbe, DT Swiss, Auf Sox, Cratoni, Biehler Bekleidung, 100 pro Reanimation , Radsport Stropps und Velo Wieber

Wie bereitest du dich auf den Glocknerman vor?
Mit langen Aausdauerfahrten zu Freunden die mindestens 300 km weit weg wohnen, und natürlich durch das tolle Trainingslager auf Mallorca mit meinem Team Schwalbe PAINTRAIN:

Wie schaffst du es extreme Belastungen durchzustehen?
In dem ich Sie nicht nur als Belastung sehe sondern als Chance meine Genzen auszuloten. letztendlich werde ich egal wie weit ich beim Glocknerman komme und welche Platzierung ich belege ein persönlicher Gewinner sein

Wie lautet dein Motto?
Das Leben ist zu kurz um es zu verschwenden. Es lebt durch "Träume"&"Visionen" life your DREAM





Christoph Hanle - Glocknerman Classic 2017