Like us on Facebook

CityRadeln

Beim Grazer CityRadeln gehören die Straßen den Radfahrern. Das von der Stadt Graz ​mehrmals im Jahr veranstaltete Event führt die Teilnehmer auf den abgesperrten, autofreien Straße gemütlich durch die Stadt.
Um die 500 Radfahrer sind immer mitdabei auf den rund 20km langen Touren. Bei einem Zwischenstopp können sich die Radler an der Labestation stärken. Insgesamt 8930 Radfahrerinnen und Radfahrer nahmen in den vergangenen fünf Jahren an den geführten Touren durch Graz teil und legten dabei gesamte 4,2 Millionen Kilometer zurück. Die erfolgreiche Kooperation des Glocknerman mit CityRadeln macht den Start zur Ultrradmarathon Weltmeisterschaft zu einem einmaligen Erlebnis. Die Extremradfahrer fahren mit den Hobbyradlern im gemeinsamen Tempo durch die Stadt, bis schließlich im Rahmen der Labestation der offizielle Start zum Glocknerman fällt. Die CityRadler kehren dann wieder zum Ausgangspunkt zurück.
Die Teilnahme am CityRadeln ist für die GLOCKNERMAN-Teilnehmer verpflichtend, da diese Strecke bereits zu den Rennkilometern zählt. Um die Sicherheit der Extremsportler im großen Feld der Radfahrer zu gewährleisten, fahren diese im vordersten Teil des Pulks.
Weitere Infos unter: http://www.graz.at/cms/beitrag/10189385/4576640/



Bilder 2016


Glocknerman 2016 - Start - CityRadeln



Glocknerman - Ultraradmarathon Weltmeisterschaft