05.09.2016 12:44

Glocknerman SPRINT, 4er Team und weitere Neuigkeiten 2017

Der Glocknerman wächst mit einer neuen Klasse Glocknerman SPRINT


Einige Neuigkeiten hat der Glocknerman 2017 parat: 

Der Glocknerman wird im nächsten Jahr um eine neue Strecke erweitert. Mit 450km und 7.500 Höhenmeter ist der Glocknerman Sprint das etwas andere 24 Stunden Rennen und der perfekte Einstieg in den Ultraradmarathonsport. Zusammen mit den Fahrern der Ultra und Classic-Strecke startet das Rennen in Graz, führt entlang der südsteirische Weinstraße über die Soboth nach Kärnten. Dort warten Schaidasattel und Lesachtal auf die Team- oder Solofahrer mit dem krönenden Abschluss auf der Edelweißspitze am Großglockner. Auf der Sprint-Strecke können sowohl Einzel- als auch Teamfahrer fahren.

Also Infos zum Glocknerman Sprint findest du hier.

Auf der Ultra-Strecke sind nächstes Jahr neben den Einzelfahrern auch 2er und 4er Teams zugelassen.

 

Die Anmeldung zum Glocknerman 2017 startet Anfang 2017. Wenn über ob den Anmeldestart informiert werden willst, kannst du dies unter Preinfo tuen.

 

Wir freuen uns auf ein spannendes Radsportjahr 2017!