Mareile Hertel
Klasse Classic
WM-Wertung fem
Alter 35
Ort Marktoberdorf
Nationalität Deutschland
Classic
fem
Deutschland
2171

Interview

Bisherige Glocknerman-Teilnahmen: 1
Größe (cm): 170
Gewicht (kg): 65
Trainingskilometer/Jahr: 20.000
Fahrrad: ORBEA Orca und ORBEA Ordu

Bisherige Erfolge
1.Platz IUTA Worldcup Double Ultratriathlon Slovenia; 3-fache Siegerin Thüringen ULTRA; 2. Platz AK IRONMAN Lanzarote; 2.Platz Südtirol Ultra Skyrace; 1.Platz Via Natura 100 Meilen Trail

Wie bist du zum Extremradfahren gekommen?
Über die Triathlon Langdistanzen, deren Radkurs mir nie alles abverlangte und der Traum vom RAAM.

Was waren deine schönsten und schwersten Raderlebnisse?
Die schönsten Raderlebnisse hatte ich letztes Jahr mit meinem Team beim Glocknerman und der Tortour in der Schweiz. Der Team Spirit war unglaublich und ließ mich über sämtliche Pässe fliegen.
Das schwerste Raderlebnis war die Entscheidung letztes Jahr an der Edelweißspitze das Rennen aus gesundheitlichen Gründen abzubrechen.


Beim Glocknerman schafft es immer ein großer Teil der Teilnehmer nicht bis ins Ziel. Warum bist du überzeugt, dass du zu den Finishern gehörst?
Das Team und ich haben letztes Jahr sehr viel dazu gelernt, so dass wir dieses Jahr top vorbereitet an den Start gehen und ins Ziel einfahren werden!

Wie motivierst du dich für eine Herausforderung wie den Glocknerman?
Die Strecke an sich und die Quali für´s RAAM sind meine Hauptmotivationen.

Unterstützung im Sport erhalte ich von?
kiwami
Willi Koller´s Radboutique
under pressure sox
MelTonic
und meinem Top Team :)


Wie bereitest du dich auf den Glocknerman vor?
Mit spezifischem Radtraining und a-spezifischen Training wie Skaten und Laufen.

Wie schaffst du es extreme Belastungen durchzustehen?
Durch meinen starken Willen und das Wissen um meine körperliche Stärke.

Wie lautet dein Motto?
Hart-Härter-Hertel #3xH





Mareile Hertel - Glocknerman Classic 2018