Trainingscamp

Termin: Donnerstag (Christi Himmelfahrt) 10. Mai bis Sonntag 13. Mai 2018 (4 Tage)

Anmeldung: Formloses Email an trainingscamp(a)glocknerman.at

Teilnehmerlimit: Das Camp ist auf 15 Radfahrer limitiert. Freie Plätze werden nach dem „first come first serve“ Prinzip vergeben.

Was wird geboten:

  • 4 geführte Touren in zwei Leistungsgruppen mit zwei erfahrenen Radguides.
  • 3 Nächte inkl. Halbpension (1 Nacht Bierhotel Loncium*** und 2 Nächte Pension Pichlerhof).
  • Gepäckstransport sowie Betreuung auf den vier Radetappen.
  • Glocknerman Goodie

 

Kosten:

329 Euro / Person im Doppelzimmer inkl. Halbpension und der genannten Leistungen.

 

Neu 2018:

Die Etappen wurden gekürzt und die Distanzen gleichmäßig verteilt. Das Camp konzentriert sich auf eine der schönsten Rennradregionen Österreichs sowie auf einige Schüsselstellen des Glocknerman.

Strecken

Trainingscamp - Day 1
Trainingscamp - Day 2
Trainingscamp - Day 3
Trainingscamp - Day 4
 

 

Ablauf:

Tag 1 – 108 km und 2.300 hm - Donnerstag 10. Mai 2018: Anreise bis 10 Uhr zum Bierhotel Loncium*** (Adresse: Mauthen 60, 9640 Kötschach-Mauthen). 10:30 Uhr Abfahrt vom Bierhotel Loncium*** auf die erste Etappe. Mit dem Sella Valcalda und den Plöckenpass bietet uns die erste Tour mit einem Abstecher nach Italien zwei echte Highlights. Am späteren Nachmittag inkludierter Eintritt in das zwei Gehminuten entfernte Waldbad oder Brauereiführung.

 

Link zur Strecke : https://www.gpsies.com/map.do?fileId=xnvbhcxgopeehtji

Beschreibung Etappe 1: Bierhotel Loncium*** – Plöckenpass 1357 m – Paluzza – Tolmezzo – Comeglians - Sella Valcalda 958 m – Paluzza - Plöckenpass 1357 m – Kötschach Mauthen.

 

Tag 2  - 106 km und 2.200 hm - Freitag 11. Mai 2018: Nach dem Frühstück starten wir in zwei Leistungsgruppen, Gruppe 2 (8:30 Uhr) und Gruppe 1 (9:00 Uhr) auf die Originalstrecke des Glocknerman. Gleich nach dem Ortsende von Kötschach Mauthen beginnt das faszinierende Lesachtal, wo es auf schmalen und verkehrsruhigen Straßen Richtung Kartischer Sattel geht. Auf der Passhöhe warten wir zusammen und fahren anschließend gemeinsam nach Lienz und weiter über den Iselberg nach Winklern.

Link zur Strecke: https://www.gpsies.com/map.do?fileId=fqirfcbnoqyjkzcx

Beschreibung Etappe 2: Bierhotel Loncium***– Kartischer Sattel 1.530 m – Lienz – Iselberg 1.204 m – Winklern – Pension Pichlerhof

 



 

Tag 3  - 117 km und 2.800 hm - Samstag 12. Mai 2018: Der dritte Tage führt uns hoch hinauf auf den Großglockner. Geteilt in zwei Leistungsgruppen (gemeinsame Abfahrt) fahren wir auf der Glocknerman-Strecke auf die Edelweißspitze. Während Gruppe 2 nach der herrlichen Aussicht am Glockner wieder zurück ins Hotel radelt, nimmt die Gruppe 1 noch die Kaiser-Franz-Josef-Höhe mit bevor es retour geht.

 

Link zur Strecke [Gruppe 2] – 117 km 2.800Hm: https://www.gpsies.com/map.do?fileId=nihpupfswwswhxzs

Beschreibung Etappe 3 [Gruppe 2]: Pension Pichlerhof – Winklern – Hochtor 2.504 m – Edelweißspitze 2.571 m – Winklern – Pension Pichlerhof.

 



 

 

Tag 4  - 120 km und 1.400 hm - Sonntag 13. Mai 2018: Auf der letzten Etappe fahren wir einen Teil des Retour-Abschnitts des Glocknerman. Von Winklern Richtung Villach fahren wir das Mölltal entlang und biegen kurz vor Spital in das Obere Drautal ein. Bei Greifenburg kommen wir wieder auf die Glocknerman-Strecke und fahren über den Gailbergsattel nach Hermagor. Anschließend folgt ein flacher Abschnitt bis zum Hotel, wo wir unsere Autos geparkt haben und nach Kaffee und Kuchen (nicht im Preis inkludiert) die Heimreise antreten.

 

Link zur Strecke: https://www.gpsies.com/map.do?fileId=xttmpqxhtogettmt

Beschreibung Etappe 4: Pension Pichlerhof – Obervellach – Möllbrücke – Greifenburg – Hermagor – Dellach – Kotschach Mauthen – Bierhotel Loncium***

Pension Pichlerhof






 

 

Stornierung:

Das Trainingscamp findet nur bei halbwegs guter Wetterlage statt. Sollte die Großwetterlage drei Tage davor ganztägige Regenfälle erwarten lassen, wird das Camp abgesagt und den Teilnehmern bis auf einen Unkostenbeitrag von 50 Euro das Geld rücküberwiesen.

 

Sollte ein Teilnehmer, aus welchen Gründen auch immer, seinen Platz verfallen lassen, so gelten auf Kulanz folgende Stornobedingungen:

Bis 1.4.2018 = Komplette Retounierung

Bis 1.5.2018 = Retournierung von 70% des Betrags

Nach 7.5.2018 = Retournierung von 30% des Betrags (im Falle, dass das Camp stattfindet)






Glocknerman - Ultraradmarathon Weltmeisterschaft
Warning: Unknown: write failed: No space left on device (28) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php/sessions) in Unknown on line 0